Homepage
Neue Beiträge
Örtlichkeiten und Wissenswertes
von: Odeonnight 6. Jan 2017, 01:23 zum letzten Beitrag 6. Jan 2017, 01:23

lethal and non-lethal
von: Lazarus 17. Jul 2016, 03:18 zum letzten Beitrag 17. Jul 2016, 03:18

Difficult terrain
von: Xewarius 16. Jul 2016, 15:56 zum letzten Beitrag 16. Jul 2016, 15:56

Suche
  

Captain Rajan mit dem leisen Lächeln

Rafaels Kampagne (inaktiv)

Moderator: Odeonnight

Captain Rajan mit dem leisen Lächeln

Beitragvon Meph » 24. Apr 2016, 11:35

Bild



Aussehen:
ein gutaussehender man mit schneidigen Gesichtszügen, sanften augen, und einem leisen lächeln. Er trägt einen gepflegten gestutzen bart. Die haare halbang mit einigen aus perlen geschmeideEinflechtungen, meist zu einem kurzen Zopf zusammen gemacht.
Seine haut ist leicht gebräunt durch die Sonne.



Race: Half Elf
Class Duellist 6

Str 13
Ge 18
Ko 10
Int 14
We 10
Ch 14

Tp 34
RK10 +4R+ 4Ge= 18 (20Buckler+Amu)
CMD 10+4 GAB+4 GE+1Str=19 (20 Amu)
Deffensive Casting +6+2+4=+12
Saves Z +2 R +9 W +5 (+7against charm+compulsion)
Initiative +6
Att +9
CMB +9

Favored class
Race Talents: Low-Light Vision,Adaptability,Elf Blood,Elven Immunities,Keen Senses,Multitalented,
Class Talents: Bardic Performance 16R (Rallying Cry, distraction, fascinate, Bladethirst, inspire courage +2,Inspire competence +2)
Arcane Strike, Combat Casting, Disruptive, Arcane Bond, Bardic knowledge, cantrips,
Traits: Elven Reflexes,
Talents: PA, lingering Performance, Finesse

Skills(6*8=48+1fav)

Perform (oratory) 1+3+2Ch=+6
Diplomacy 5+3+2Ch=+10
Bluff 3+3+2Ch=+8
Intimidate 2+3+2Ch=+7
SenseMotive 5+3=+8
Disguise 1+3+2Ch=+6
Appraise 1+3+2Int=+6

Swim 1+3+1=+5
Climb 1+3+1=+5
Ride 1+3+4=+8
Acrobatics 1+3+4=+8
Escape Artist 1+3+4=+8
Sleight of Hand 1+3+4=+8
Perception 6+3+3+2=+14
Stealth 5+3+4=+12

(Survival )
Knowledge Local 1+3+2+3=+9
Knowledge Arcana 1+3+2+3=+9
Knowledge Nature 1+3+2+3=+9
Knowledge Dungeoneering 1+3+2+3=+9
Knowledge history 1+3+2+3=+9
Knowledge geographie 1+3+2+3=+9
Knowledge Religion 1+3+2+3=+9
Knowledge Engineering 1+3+2+3=+9
Knowledge Nobility 1+3+2+3=+9
Knowledge Planes 1+3+2+3=+9
Profession Sailor 1+3=+4

linguistics 1+3+2=+6
Spellcraft 1+3+2=+6
UMD 1+3+2=+6

Languages: common, Elven, Draconic,Abyssal,Infernal

cantrips (8known)
Read magic, Detect magic, Ghost sound, know direction, Mage Hand, dancing lights, Prestidigitation, Mending
(6x 1) lvl Spells(7known)
Cure Light Wounds, Vanish, Saving Finale, Magic Aura, Silent Image, Feather Fall, Unseen Servant
(5x )2 lvl Spells(4known)
Mirror Image, Heroism, Delay Poison, Honeyed Tongue

Equipment

Am körper:
Mithril Rapier 1020 1
4xDagger 4
Light Mace MW 308 4
Mithril gauntlets 505 0,5
Mithril Chainshirt 1100 12,5
Buckler MW 155 5
Whip MW 300 2
5x Javelin 10
1x Net 6
silk rope 5
component pouch 1
thieftool MW 1
Ring of Sustenance 2,5k CL5
Amulet of nat. Armor +1 2k
Schmuck 100
Offiziersjacke 200
SUUPER bequeme Leder stiefel 100
2 potions of Shield
Wand pass without a trace cl1 750 -8

Aydan oder Diener
16 potions of Shield

Brustplatte der Säureresistenz
masterwork Backpack
2xNet
Adventurers Outfit
Chalk
Rationen 20
Flint + Steel
bedroll
Sommeroutfit
Winteroutfit
Magnifying Glass
Scale, Merchant's
Spell Component Pouch
2xRope, Silk
climbing hook
Tent
3xComponent Pouch
Rion Spike
magnet
Astrolable
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Captain xxx

Beitragvon Meph » 2. Mai 2016, 18:56

Wie ist ihr Held aufgewachsen?
Hat er Geschwister? Wenn ja, welche? Wie heißen sie, sind sie älter oder jünger und was für ein Verhältnis hat er zu ihnen? Welchen Beruf üben seine Eltern aus? Leben sie noch? Wenn nicht, wie sind sie gestorben ,usw?

kleines Hafenstädtchen auf einer befahrenen Handelsroute,
Geschwister: Farlan sein älterer Bruder, Arie seine kleine Schwester, Sagar sein jüngerer Bruder
Mutter: Marja eine für ihr Alter immernoch wunderschöne Frau, mit einer goldenen Stimme
Vater: Illiandir ein Abenteurer(Aufenthalt unbekannt)


Wie sieht ihr Held aus?
Wie trägt er das Haar? Ist er dick, schlank oder gar mager, oder breitschultrig? Hat er ein markantes oder ein anmutiges Gesicht? Hat er bleiche Haut oder ist er wettergegerbt ,usw.
Elegant und Stilvoll gekleidet, Anmutig in Haltung und Bewegung

Wie wirkt ihr Held auf einen Fremden?
Was könnte jemandem, der ihn zum ersten Mal sieht, ins Auge fallen? Bewegt er sich elegant oder schwerfällig, sieht er freundlich oder unnahbar aus? Trägt er etwas bei sich, das sofort ins Auge fällt ,usw ?
charismatisches und charmantes Auftreten, und er scheint immer ein leises Lächeln auf den Lippen zu tragen

Ist ihr Held gottesfürchtig?
Wenn ja: Ist es nur Erziehungssache, oder hatte er vielleicht ein besonderes Erlebnis, oder ist irgendwann einmal mit knapper Not einer großen Gefahr entronnen? Wenn nein: Warum nicht? Hat ihn das alles noch nie interessiert, oder ist er vom Glauben abgefallen? Weswegen ,usw ?
Nein. Götter existieren, aber Verhalten sich eher wie Darsteller in einerSeifenoper. Sie sind quasi wie menschen, nur mit extrem viel Macht

Was fürchtet ihr Held mehr als alles andere auf der Welt?
Welche persönlichen Ängste hegt er, welche Furcht ist tief in der Weltanschauung seines Volkes verwurzelt? Versucht er, den Auslöser der Furcht zu meiden, oder konfrontiert er den Schrecken, um seine Angst abzubauen, usw ?
Eingesperrt sein, Gefangenschaft, das Endliche

Für wen oder was würde der Held sein Leben riskieren?
Würde er überhaupt sein Leben aufs Spiel setzen, wenn es sich irgendwie vermeiden lässt? Oder macht dieser Kitzel sein Dasein überhaupt erst interessant? Und was würde er tun, um reich und berühmt zu werden? Oder verzichtet er lieber auf den Ruhm, so lange er nur gut bezahlt wird? Würde der Held für seinen Glauben oder seinen König sterben? Hat er einen Ehrbegriff oder folgt er Prinzipien, die ihn vor eine solche Entscheidung stellen,usw ?
Darüber hat er sich keine Gedanken gemacht. Aber vielleicht für gute Freunde oder seine Familie

Wie sieht es mit der Moral und Gesetzestreue des Helden aus?
Wenn er die Gelegenheit hätte, einem reichen Händler unbemerkt einen Beutel Münzen abzunehmen, würde er das tun? Wie sieht es aus, wenn der Beutel Münzen der einzige Besitz eines alten Mütterchens ist? Biegt er die Wahrheit ein wenig zurecht, wenn er sich davon einen Vorteil verspricht,usw ?
Gesetze nehmen meist das Ausmaß eines Gefängnisses an. Mit gesunden Menschenverstand und ein wenig Moral sind Gesetze überflüssig

Ist der Held Fremden und anderen Rassen gegenüber aufgeschlossen?
Was hält er von Elfen, Zwergen und Menschen anderer Rassen und Kulturen? (Oder, wenn er ein Elf oder Zwerg ist: Was hält er von Menschen?) Wie steht er zu Goblins, Trollen, Orks und anderen Wesen,usw ?
Er ist vielen Rassen und Kulturen aufgewachsen. Nicht unbedingt in inniger Harmonie und Frieden, aber mit viel Erfahrung im Umgang miteinander. Vor allem mit der Erkenntnis, dass es überall A....gibt.

Welchen Stellenwert hat Leben für den Helden?
Ist Töten ein Handwerk wie jedes andere, oder versucht er, Leben zu erhalten, wo er nur kann? Schätzt er das Leben eines Orks ebenso hoch wie das eines Menschen, Elfen oder Zwergen? Macht er Unterschiede zwischen Verwandten und Freunden auf der einen und Fremden und Feinden auf der anderen Seite,usw ?
Das Leben ist ein Spiel, in dem man seinen Einsatz macht und das Risiko abschätzt. Wer nicht wagt der nicht gewinnt!

Wie steht der Held zu Tieren und der Natur?
Sind sie für ihn reine Nahrungsquelle? Oder sieht er in erster Linie, wie gefährlich wilde Tiere und die Natur für ihn sind,usw ?
Er mag Katzen. Ansonsten macht er sich wenig Gedanken darüber.

Hat ihr Held eine Sinn für Ästhetik und Schönheit?
Liebt er Musik oder Kunst? Malt er vielleicht selbst oder spielt ein Instrument? Kann er die Schönheit eines Sonnenuntergangs genießen? Oder liebt er die Eleganz eines Duells? Bedeutet ihm die aktuelle Mode etwas, usw.
Ein tieferer Sinn des Lebens besteht in der Schönheit der Dinge. Es geht darum diese in allen Dingen zu erkennen. Damit werden selbst leblose Objekte zum Leben erweckt. Die Kunst haucht der Welt das Leben ein. So kann ein tödliches Duell, ein blutiger Schwerthieb oder die körperliche Lust einen einzigartigen künstlerischen Akt darstellen

Was ißt und trinkt ihr Held am liebsten?
Trinkt er lieber Bier, oder bevorzugt er Wein? Oder vielleicht Met oder Ziegenmilch? Ist er kultiviert oder eher ein Rohling am Tisch, reicht ihm ein einfacher Eintopf oder braucht er vornehme Speisen, usw !
Er ist immer nach dem höchsten Genuss aus. Das kann ein einfaches Gericht bis hin zu einer Köngspeise sein. Es muss geschmacklich möglichst neu, besonders, intensiv..einfach ein Kunstwerk sein

Gibt es in der Vergangenheit des Helden ein dunkles Geheimnis?
Hat sich Ihr Held vielleicht irgendwann einmal etwas zu Schulden kommen lassen, wovon er nur ungern spricht? Hat er sich einen persönlichen Widersacher geschaffen, gibt es irgendetwas, womit man ihn erpressen kann, usw ?
...
Welche Charakterzüge bestimmen den Helden?
Ist er beherrscht oder jähzornig? Launisch oder ruhig? Verbittert oder lebenslustig? Stolz oder bescheiden? Nachdenklich oder spontan? Ernsthaft oder schelmisch? Neugierig oder konservativ? Selbstbewusst oder selbstkritisch? Wohlerzogen oder flegelhaft? Sanftmütig oder gnadenlos? Nachsichtig oder rachsüchtig? Misstrauisch oder vertrauensselig? Ist er fleißig, oder genießt er in seinem Leben lieber angenehmere Dinge als die Arbeit? Was verabscheut er besonders, und was mag er, usw ?
neugierig, lebenslustig, (manisch-depressiv Nuancen), extravagant, launisch, geniesserisch, spontan


Was sind seine Wünsche und Ziele im Leben?
Kurz - mittel oder langfristig ![/quote]
Da ihm seine Endlichkeit beweußt ist sucht nach der Ewigkeit. Das leben im in jedem Moment so intensiv zu leben, dass es für den Moment Unendlich wird.
Um dies möglich zu machen, braucht man in dieser Welt eine menge Mut und Gold.
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Captain Rajan mit dem leisen Lächeln

Beitragvon Meph » 12. Mai 2016, 05:58

Aufgewachsen in einem kleinen hafenstädtchen Namens Ratok, direkt an einer handelroute gelegen, lernte er das leben auf eine eigene weise kennen. Dies würde dem gemeinen als falsch und verschroben vorkommen. Doch dort war es normal.durch den regen handel, florierte das städtchen.fast an jeder ecke sprossen tavernen und liebes häuser aus der erde. Der handel strömte die exotischsten genüsse waren und menschen, von jenseits der meere in die Strassen. In einer dieser tavernen gab jedoch noch etwas anderes, nicht aufwiegbar in gold oder edelsteinen. Eine stimme so lieblich und rein und doch voller kraft und leben.frauen bewunderten und männer vervielen diesem zauber. Ihr name war marja, und wenn sie sang wurde es still in der taverne, und alle vergaßen die welt drum herum. Ein stück fern von geschäft gier, gesetz und stand. So kam es, dass sie fie aufmerksamkeit eines jungen abenteurers weckte, der schon viel von der welt gesehen hatte. Klingt paradox, jedoch nur für einen Menschen. Nicht geschmeide, gold, ist von unschätzbaren wert, sondern ebend diese s...nicht erkaufbare. Er besuchte sie jeden abend aufs neue in der vorstellung um dem klang ihrer stimme zu lauschen. Sie war als würde sie für einen augenblick die zeit stilstehen lassen und himmel erde für einen moment verbindne. Sie verbrachten seitdem viel zeit miteinander, wohingegen sie viel rdete und er nur zuhörte. Es war eine sehr glückliche zeit, wie in einem traum eienr geschichte, die man nur aus märchen kennt. Sie verging wie im Fluge, und der Herbst neigte sich dem Winter. Der Fremde Fuhr mit seinem Kumpanen weiter, denn die Magie der Welt rufte nach ihm.
Dies war Rajans Vater, den er erst viele Jahre später treffen sollte.
So wuchs er ohne echten vater auf. Vielmehr wechselten die Verehrer seiner muter über die Jahre. Doch einen von jenen hätte er sich vielleicht doch zum vater gewünscht. Artos war sein name, und sollte einmal die nachfolge des Hauptmanns der Wache werden, den Schwarzmasken. Sie waren eine kleine aber geachtete Eineheit, meist aus ehemaligen Söldnern oder Soldaten. ihr name kam daher, dass sie ihr Gesicht stets bei Einsätzen verhüllten, allerdings trugen sie mit Stolz eine Tätowierung auf dem Arm. nun Artos War ein sehr lustiger zeitgenosse, der de nkindern immer Süsses mitbrachte und dabei eine Geshcichte aus seinem Abenteurerdasein erzählte.
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:


Zurück zu "Auf zu neuen Ufern"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron