Homepage
Neue Beiträge
Homegrown Wives film with real sex
von: Jameswaymn 15. Dez 2017, 13:12 zum letzten Beitrag 15. Dez 2017, 13:12

Our Amateur Sluts indian private sex clip
von: Jameswaymn 14. Dez 2017, 22:02 zum letzten Beitrag 14. Dez 2017, 22:02

ATK Premium girlfriend homemade sex video
von: Jameswaymn 14. Dez 2017, 20:22 zum letzten Beitrag 14. Dez 2017, 20:22

Suche
  

Baran, Wizard

Jonas Kampagne (inaktiv)

Moderator: Meph

Baran, Wizard

Beitragvon thetemplar » 10. Jan 2014, 19:25

Baran Doagor, Male Human Wiz4:
Bild
CR 4; Medium Humanoid ; HD 4d4+8(Wizard) ; hp 21; Init +2; Spd 30; AC:12 (Flatfooted:10 Touch:12); Atk +1 base melee, +4 base ranged; +4 (1d10, Crossbow, heavy); +1 (1d6-1, Quarterstaff); +1 (1d4-1, Dagger); AL NG; SV Fort +3, Ref +3, Will +4; STR 8, DEX 14, CON 14, INT 18, WIS 10, CHA 10.
Skills: Concentration +9, Craft (Alchemy) +11, Decipher Script +11, Knowledge (Arcana) +11, Knowledge (Architecture and Engineering) +5, Knowledge (Dungeoneering) +5, Knowledge (Geography) +5, Knowledge (History) +5, Knowledge (Local) +5, Knowledge (Nature) +5, Knowledge (Nobility and Royalty) +6, Knowledge (Religion) +9, Knowledge (The Planes) +5, Move Silently +3, Search +7, Spellcraft +13.

Feats: Quicken Spell, Scribe Scroll, Spell Focus: Abjuration, Skill Focus (spellcraft).
Spells Known:
0: all
1: Mage Armor, Shocking Grasp, Grease, Exp. Retreat (Swift), Shield, Silent Image, True Strike, Charm Person, Ray of Enfeeblement
2: Invis, Mirror Image, Shatter, Scorching Ray
Spells Prepared (Wiz 4/4/3): .
Possessions:
Weapons: Crossbow, heavy (50 gp); Dagger (2 gp); Quarterstaff (0 gp).
Goods: Coin: gp (5343) (5,343 gp); Alchemists`s tools (5 gp).

Animal, Hawk, Male Animal, Hawk : CR 1/3; Tiny Animal ; HD 4d8 ( Animal) ; hp 10; Init + 3; Spd 10, Fly, Average 60; AC 19; Atk + 2 base melee, + 7 base ranged; +7 ( 1d4-2, Talon ); SQ: Low-light Vision (Ex); AL N; SV Fort + 2, Ref + 5, Will + 6; STR 6, DEX 17, CON 10, INT 7, WIS 14, CHA 6.
Skills: Concentration +9, Craft (__________) +11, Hide +11, Search +7, Spot +14.
Feats: Weapon Finesse.
Zuletzt geändert von thetemplar am 16. Jan 2014, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
thetemplar
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Baran, Wizard

Beitragvon thetemplar » 16. Jan 2014, 16:52

Ein bisschen was zu mir (auch wenn es mehr zu meiner Familie als zu mir ist):
Ich bin Baran Doagor, 25. Ich hab ein älteren Bruder Barcus, 31 und eine jüngere Schwester Adriana, 23. Unsere Eltern sind Julia, 53 und Adaron, 59.
Meine Großeltern, bzw. ihre Familie mütterlicherseits sind angesehene Zauberer, deren Nachname "Denlit" auch im Umkreis bekannt ist. Sie gehören schon fast der oberen Klasse an, durch Magie und Einfluss sind sie relativ reich. Meine Mutter hat noch 1 Schwester Sindria, die aber ihr Mann ist vor Jahren gestorben. Wie das passiert ist, kam nie heraus, es weiß wohl nur sie. Man munkelt es war bei der Erfindung eines Zaubers, irgendwas muss dabei schiefgegangen sein. Meine Mutter hat Adaron geheiratet, der aus einer guten, aber eher normalen Familie Kämpfer kommt. Er hat 2 Brüder, Denon und Orcas, und eine Schwester Gina, allesamt kämpferischer Natur.
Die Familie meiner Mutter hat nie verstanden was sie an diesem einfachen Kämpfer findet und ist auch nicht angetan darüber, dass ihr "magisches Blut verunreinigt wird". Sie macht auch kein Geheimniss daraus, dass sie diesbezüglich von ihrer Tochter enttäuscht sind, obwohl sie selber gut erzogen und intelligent ist und ihre magischen Fähigkeiten gut beherrscht. Trotzdem weisen sie nicht die Familie meines Vaters ab, sie bleiben stehts gastfreundlich, wenn auch nicht mehr. Dies jedoch konnte nie die Beziehung meiner Eltern schwächen.
Meine Familie väterlicherseits sind wie gesagt eine Kämpferfamilie, allesamt mit dem Schwert oder ähnlichem geübt und in diversen Berufen diesbezüglich.
Mein Burder Marcus ist früh zur Kirche gegangen, irgendwie lagen ihm göttliche Zauber und all das. Trotzdem bleibt er seinem Vater ehrenhaft und weis ich Schwert zu schwingen (Cleric/Fighter). Er ist extrovertiert und gern unter Leuten, im Gegensatz zu meiner Schwester, welche zurückgezogen ihre magischen Künste studiert. Keiner weiß genau was sie tut, aber sie scheint nach ihrer Mutter zu kommen, und die Magie als ihre Bestimmung gewählt haben. Jedoch ist sie verbittert auf ihre Großeltern und sauer dass sie nicht als volle Magier angesehen wird. Sie hat deshalb angefangen mit "dunkeln" Energien zu spielen und sich mit Untoten zu beschäftigen, über die ihr Bruder sich ja sehr gut auskennt. Nur eben auf andere Art und Weise. (Cleric/Necromancer). Jedoch ist das ein Geheimnis, welches nur ich und meine Eltern kennen. Marcus würde durchdrehen und allg. ist es nicht wirklich angesehen Untote zu erwecken und zu befehligen. Meine Eltern machen sich Sorgen, aber können nicht viel Unternehmen und hoffen dass sie nicht wirklich für das Böse "arbeitet" sondern nur ihr Wissen erweitern will. Ich seh das genau so. Je mehr man über die Magie und ihre Auswirkungen weiß, desto besser!
Dies ist auch der Grund wieso ich durch die große weite Welt reise. Wissensdurst. Ich will wissen was es alles gibt, was man alles sehen kann und vor allem welche magischen Fähigkeiten woanders existieren und natürlich will ich auch mein Zauberbuch erweitern. Ich will meinen Großeltern beweisen, dass ihre Tocher nicht versagt hat und auch große Zauberer hervorbringen kann! Mein Vater war anfangs von mir enttäuscht, da ich weder geschickt mit dem Schwert war noch überhaupt Interesse für das Kämpfer da sein hatte. Irgendwann haben wir auch ein Möglichkeit entdeckt, wie wir trotzdem Zeit verbringen konnten: Pfeile! Er brachte mir den Umgang mit dem Bogen und kleineren Armbrüsten bei und wie ich damit schieße.

Ich bin seit ich ca 1-2 Jahren unterwegs, habe schon hier und da etwas gesehen und ein paar Aufgaben mit Fremden in einer Gruppe oder auch alleine bewältigt. Ich war eine Zeit lang mit Gnomen unterwegs. Lustige Truppe, sehr witzig und immer für einen Streich bereit.

Persönlich mache ich gern Witze und bin ein fröhlicher Mensch, der zwar die Gesellschaft mag, aber auch gut alleine auskommt. Da die Frage mir schon oft gestellt wurde: Ja, ich mag Bier, nein, ich will keins. Jedes Mal wenn ich betrunken bin zaubere ich Unsinn und es passiert etwas Chaotisches.
Ich brauche kein Reichtun, ich komme durch die Familie meiner Mutter aus gutem Hause. Ich sehe Gold als Mittel zum Zweck mir mehr Wissen an eigenen zu können.

Der Wahrheit und dem "rechten Handeln" stehe ich gewissenhaft, aber liberal gegenüber. Lügen, stehlen und betrügen sind verboten, und das ist auch gut so. Aber das 11. Gebot hat auch hier etwas zu sagen. Wenn es Gründe gibt wieso, dann muss es manchmal sein. Vor allem wenn einer Wissen zurückhält. Wissen zu erlangen sollte das Recht von jedem sein, ebenso sollte jedem alles zur Verfügung stehen!

An Schicksal glaube ich nicht. Götter mögen unseren weg beeinflussen, dich wir bestimmen ihn jeder Zeit selbst.

Fremden Menschen oder gar Rassen stehe ich neugierig gegenüber. Was haben sie für Geschichten, was haben sie für Wissen?

Meine Ziele sind vor allem das erlangen von Wissen. Ich will soviel wissen wie möglich, ebenso will ich dieses Wissen anderen zugängig machen. Außerdem möchte ich über kurz oder lang meinen Großeltern beweisen, dass ich kein Sohn eines einfältigen Kämpfers bin, sondern ein Magier der ihrer mindestens ebenbürtig ist.
thetemplar
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.2014
Geschlecht:

Re: Baran, Wizard

Beitragvon Meph » 16. Jan 2014, 16:54

Hey du musst dir leider ein anderes feat als versatile spellcaster nehmen. Das ist nur für Spontancaster
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Baran, Wizard

Beitragvon thetemplar » 16. Jan 2014, 17:16

Oh crap, das hab ich vergessen.

Habs auf Skill Focus (spellcraft) geändert
thetemplar
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.2014
Geschlecht:


Zurück zu "Das zerbrochene Reich"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron