Homepage
Neue Beiträge
Merran Bundschuh
von: Lazarus 14. Sep 2017, 01:10 zum letzten Beitrag 14. Sep 2017, 01:10

THE Choice
von: Odeonnight 12. Sep 2017, 19:39 zum letzten Beitrag 12. Sep 2017, 19:39

Подскажите самый выгодный кэшбэк на Aliexpress ?
von: Petrcrelry 31. Aug 2017, 03:02 zum letzten Beitrag 31. Aug 2017, 03:02

Suche
  

Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Charaktere nach DnD 3.5

Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Odeonnight » 30. Jun 2011, 21:17

ist zwar noch net ganz fertig, besser gesagt die Entscheidung ob Halbling Oder Flüstergnom

erstellt auf Stufe 5 / PB 32

Klasse Dieb 3/ Swashbuckler 1 (Warlock 1 ) / Magier 1

Flüstergnom 8 / 18 / 16 / 14 / 10 / 8 ( vorteil die vielen zusatzskillpunkte dieser Rasse )

Halbling 8 / 18 / 14 / 14 / 12 / 12 ( vorteil +1w6 zusätzlich ranged sneak attack )

also der Flüstergnom hätte ein Hidewert von + 34 ^^ / move s. + 21

der Halbling ( nur ) +30^^ / move s. + 17

die anderen skills wäre gleichmässig bei beiden rassen verteilt und das sogar sehr gut einzig die knowlegde Skills würde stark absinke


Sneakangiffe: da ich bei den werten erwarte das sich beide rassen doch schaffen sollte zu verstecke:

Flüstergnom: Angriffe +10 in den ersten beiden runden auf Toch da mit Zauber 3w8 +2w6 / alternativ mit waffe 1w4 +2w6

Halbling Angriff +11 in den ersten beiden Runden mit Touchzauber 3w8 +3 w6 / alternativ mit waffe 1w4 +3w6


mit der Warlock variante hätte ich zwar immer touch angriffe der große nachteil ist aber bei den Wesen die Spellresistance haben^^


könnte einer meiner nächsten Chars werde, die frage is welcher^^

als weiterführung wäre dann
level 6 -7 Unssen Seer
level 8 -9 ???? auf jeden fall ne klasse die volle zauberprogression gibt( da Arcane Trickster als Vorraussetzung Grad 3 Zauber hat) am liebste noch mit Skills :mrgreen: , aber nicht der Unseen Seer, da ich mich net auf Divanation spezialiesere möchte! Und diese Klasse sollte maximal 1 Feat als Vorraussetzung habe, da ich eher ungewöhnlcihe feats schon gewählt hab^^ und als Gesinnung sollte Chaotic oder ( evil erlaubt sein)
level 10- ?? Arcane trickster
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Xewarius » 4. Jul 2011, 12:14

wie haust du den hide wert so hoch?
8ranks
4-8 rasse
4 GE
aber wo kommt der rest her?
Xewarius
 
Beiträge: 244
Registriert: 08.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Cloude » 4. Jul 2011, 13:00

alles Magie ;)
Cloude
 
Beiträge: 44
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Meph » 4. Jul 2011, 14:33

ja für was warlock?
und für was säbelrassler? nur für melee?

dann lieber zauberdieb 1 dieb 1 magier 3...anschließend unseen seer, spellwarpsniper und arcane trickster
um richtig snipen zu können brauchst verb. Unsichtbarkeit

ja bei deiner rechnung komm ich auch nicht auf +34
klein +4
rasse +4
rank +8
ge +4
magie +5
=+25...fürs snipen nicht unbedingt oft vom erfolg gekrönt

deine rechnung mit dem sneakattack stimmt auch nicht. ein halbling bekommt +1 angriff auf wurfwaffen..und +1w6 sneak auf ranged waffen!!! zauber sind keine waffen.

Wenn du snipen willst ist auf niedrigen stufen der ninja sinnvoll
dieb1 ninja3 warmage 1(oder halt magier)=> brauchst keinen HIDE check..und 3w8 + 4 Int + 1w6 sneak + 2w6 pl.Angrff. = 10-46
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Meph » 4. Jul 2011, 14:50

das einzige was mir bescheurtes einfallen würde wäre:

Rasse: waldgnom + template
klasse: schurke, druide//waldläufer (stufe 5)

hide:
rang +8
Rasse +8
klein: +4
Ge: +4
template: +8
Spell: +10
magie: +5
= +47 (mit Hide in plain side)
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Odeonnight » 4. Jul 2011, 16:28

ich dachte ist egal was ich werfe?? bei dem halbling?? ob stein oder orb und wenn du ein Zauber in der hand hast zum werfen oder wenn du ein zauber in der hand hast für den touch gilt der doch als waffe, steht zumindest so in den regeln, das der zauber als waffe gilt
aber selbst wenn es anders wäre, würd ich gerad mal +1 verliere, dann bleibts eben bei +10 statt / +11 :mrgreen:

hab das feat able sniper genomme das gibt dir +2 auf den sneakangriff und nach dem angriff gibts +4 auf den Hide check :mrgreen:
dazu kommt noch das chameleon Kit gibt dir +2 auf Hide :mrgreen:
gibt auch noch das talent Stealthy und und und :mrgreen:
ein zauberer verrät nicht gleich alle tricks :mrgreen:

ja wie gesagt warlock = wenn ich alles über touch laufen lassen will, beim warlock wäre es einzig wegen den touches

Swashbuckler = wegen weapon finesse und auch sonst ist diese klasse ja net ganz verkehrt vom flair für eine Diebmischung

Riesenüroblem beim Ninja, er braucht einiges an Weisheit um mehr als nur einmal am Tag sich als swift unsichtbar zu mache

waldgnom fällt aus , weil die ja eher von natur aus ängstlicher sind und ihr boni nur in natur gilt^^
und jaa hät auch gern den zauber chamäleon, aber leider hat ihn nur der dudu und den dudu als rogue in der stadt zu spiele ein ding der unmöglichkeit für mich :mrgreen:

ja hab mir auch überlegt nur magier dieb zu nehme

wie gesagt mein problem mit der verb. Unsichtbarkeit ist das sowas alles ganz nett ist bis du die ersten Encounter 10 hast oder so und die Gegner true seein oder unsichtbares sehen habe^^
ich benutz liber die zauber für andere effekte, bei so einer kombi
ausserdem find ich es viel stylischer sich zu verstecken wie nen schatten in der Nacht^^

aber mal im ernst wie bkommt dein Build ( hide in plain side ) ?? auch haben will :mrgreen:
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Meph » 5. Jul 2011, 10:48

hmm also ninja ist super als sniper.

Ki = Weisheit + ninjalvl + feat aus CSc. 5-6 anwendungen reicht doch für den anfang

Ein vorteil wenn man den warlock als magiegebende klasse nimmt sind die feats empower und maximise spelllike ability. :D

btw. das feat welches die +4 auf hide und +2 auf angriff gibt..gilt allein für Sniping attacks, also nicht für deinen normalen hideskill. ;)

hide in plain sight gibts übrigens vom template
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Odeonnight » 5. Jul 2011, 15:45

jaa das mit dem hide weiss ich, hab ich ja auch ein Beitrag drüber ja schon reingeschrieben ^^ wie gesagt mir gings darum nen guten sniper zu bauen der sich verstecken kann und dann sneaks zu mache^^
das heisst sneak schaden und zusatzzauberschaden :mrgreen: :mrgreen:

wie gesagt ich find Ninja ja hammer geil, aber als Ninja hast du ein paar skillpunkte weniger und da könnte man nicht alle aspekte abdecken
also würde er nicht über die Social skills gehe da er eh net Diplo als Classskill hat und man
ok er hat bluff und gather info, aber naja
wenn dann würd ich den ninja als Assasinen spiele, aber irgendwie überzeugen mich die Ki dinge net mehr so recht^^
Zuletzt geändert von Odeonnight am 5. Jul 2011, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Der Schatten der Nacht ( Dieb )

Beitragvon Meph » 5. Jul 2011, 15:59

ja mit ninja kann man da einen tollen sniper bauen der von stufe 3 an spielbar ist. schurke/magier kombi dauert halt etwas um sich zu entfalten aber ist halt nicht in erster linie sniper.
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:


Zurück zu "DnD 3.5"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron