Homepage
Neue Beiträge
Merran Bundschuh
von: Lazarus 14. Sep 2017, 01:10 zum letzten Beitrag 14. Sep 2017, 01:10

THE Choice
von: Odeonnight 12. Sep 2017, 19:39 zum letzten Beitrag 12. Sep 2017, 19:39

Подскажите самый выгодный кэшбэк на Aliexpress ?
von: Petrcrelry 31. Aug 2017, 03:02 zum letzten Beitrag 31. Aug 2017, 03:02

Suche
  

Monk Goliath

Charaktere nach DnD 3.5

Re: Monk Goliath

Beitragvon Thiramon » 4. Sep 2013, 23:51

Ah, verstehe.

Knight und Barbarian mögen sich aber nicht! ;-)
Nova - Rhen Sturmwind - Helbor Losk
Thiramon
 
Beiträge: 97
Registriert: 10.2012
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Odeonnight » 5. Sep 2013, 00:00

was mit RK wäre net verkehrt, ansonsten hab ich das Gefühl es geht wieder nur ne Zeitlang drum, wer von den RK-losen abkratzt :D
wie wäre es mal mit was ohne Goliath und Barbar^^ dafür mehr Rk, nen Barbaren habe ma schon^^
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Meph » 5. Sep 2013, 00:33

Mal abgesehen davon...muss bartek den spielen. :D

Rechtschaffend ist für bartek ne herausforderung. Und da er gerne frontsau ist...wäre was mit RK nicht verkehrt...

Schau mal bartek...goliath Fighter/barb mit schwert und schild.

damit machst du immernoch perversen schaden...dafür aber ne gute RK.

Monkey grip+powerful build = 4w6 +5Str oder 3w8 +5Str schaden. mit Einhandwaffe!

Ansonsten würd ich mich mehr über ROLEPLAY freuen. :D
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Xewarius » 5. Sep 2013, 00:59

ich wollte euch nur meinen Goliath Monk presentieren, welchen ich gespielt hätte, hätte mir nicht ein Vöglein was von mountain rage erzählt :mrgreen:

ich mag golitah. passt zu meinen chars. abilty boost und und und für einen LA+1... ist einfach gekauft.
ich mag einfach den Flair was brachiale chars "frontsäue" haben. so nen trickser Zauberkünstler liegt mir net.

ich will Goliath barb1 fighter2 spiele mit 20Str 14Dex 14Con 14Int 10 8
exotic wpn spiked chain (am besten large)
combat Reflex
combat Expertise
imp.trip
muss nun wählen MW full plate oder MW chain


alternative Goliath barb1 fighter2 mit 22Str 10Dex 14Con 14Int 10 8
fullplate shield longsword (large)
aber da weiß ich nicht so recht was ich mit den feats anfangen soll.
natural armor?
Goliath racial feats?
wpn Focus++

monkey grip is nee Idee aber +1d6 -2 Attack
gegenüber power attack schon ein Vorteil, aber ist halt somäßich dauer on. und außerdem mal schwert in beide Hände nehmen, dann steht 1d6 gegen +4dmg

hat eigentlich shortspear (large) reach? oder wie steht der herr DM zum Monkey grip und Longspear?
und/oder kann ich ne normale spiked chain bei dir in einer Hand halten ohne peneleties?
Xewarius
 
Beiträge: 244
Registriert: 08.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Meph » 5. Sep 2013, 11:27

Lol nein.

Die waffe bleibt diesselbe. Goliath ist ne powerrasse für krieger. Die mountainrage so extrem gut wegen reach. So dass du selbst mit einhandwaffe reach hast.

Durch monkeygrip machst du im verhältnis mehr schaden als mit PA.
War nur eine idee..will ja nicht dass der nächste stirbt weil taktik und gruppensynergie verfehlt sind. :D

Claudius hatzwar powerheilfeats...aber das reicht nicht für die ganzen wandelnden zielscheiben.
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Odeonnight » 5. Sep 2013, 13:18

durch monkeygrip wird die waffe in ihrer längenkategorie nicht verändert du musst sie dir nur massiver vorstellen, so das sie mehr schaden macht , das wars auch schon

jaa wir bräuchte echt jemand mit Rk , der dann auch noch kämpfe kann
Threan hat zwar RK diese hat er aber nur in FD, was nix bringt gegen intelligente Gegner, weil sie sich dann die anderen Ziele aussuchen

jaa nimm lieber schwert und schild, da bekommst wenigstens die Schildrk noch dazu
zumal es feats gibt wie
Shieldspezialisation, Shieldward , oder Heavy Lipoderms, Improved Natural Armor , Comb ex, usw
meiner Meinung macht dein Char so schon genug schaden, da würde ich mich mehr auf die Defensive Konzentriere
man darf nie vergessen in Rage verlierst du 3 Rk also würd ich versuchen das zu bossten, dein Schaden ist dann eh hart genug
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Thiramon » 5. Sep 2013, 13:51

Mach Battlefield-Control mit Spiked Chain. Wer nicht rankommt, kann auch nicht angreifen. -3 AC in Rage ist ärgerlich, könnte aber mit Reach kompensiert werden. Letztendlich wirst du mit dem Barbarian wieder zur Glasscannon, vielleicht lässt du den wirklich raus. Aber BC empfehle ich dir trotzdem. Ihr braucht jemanden, der tank'd, und die Gruppe schützt. Da ist BC einfach besser.

Und ein Schild ist kein so immenser Vorteil. Eher das Gegenteil ist der Fall: THW macht einfach viel mehr Schaden und sorgt dafür, dass der Gegner früher fällt. Die AC holt man über andere magic items raus, das Schild ist da gar nicht so wichtig. In unserer Konstellation wäre es sogar sehr unangenehm, wenn zwei Helden blocken, ohne Schaden zu machen... insbesondere, weil die nächsten Gegner nicht doof sein werden und die Tanks dann einfach umgehen. ;-)

Letztendlich: Mach', was dir Spaß macht. ^^
Nova - Rhen Sturmwind - Helbor Losk
Thiramon
 
Beiträge: 97
Registriert: 10.2012
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Odeonnight » 5. Sep 2013, 16:38

ok battlefieldcontroll geht dann aber nur mit spiked chain und combat Reflexes und entsprechend DEX
ansonsten ist ein einziger zusatzangriff net wirklich Battlefieldcontroll, sondern nicht mehr als nett
hatte ma ja jetzt mit dem Untoten wenn mehrere Gegner kommen da brauchs eben mehr Angriffe ( wenn schon kein Panzer, hilft ja nix wenn du einem Gegner 30 Schaden machst und dann von den restliche 4 attackierst wirst^^ ) und ich weiss net ob bartek ne 16 Dex bei nem Goliath hinkriegt minimum wäre eine 14 nötig, ansonst naja

Ich seh es eher so das er mit Schild und schwert ( und eher Defensive Feats ) gerad als Goliath trotzdem mehr als genug Schaden macht und dazu ne recht gute Ac haben könnte

aber wie du schon sagst michi, er muss das machen was ihm spass macht
und sei es wieder ein überdimensional übermächtig starker Barbar der naja dann eben Flughafenwarnleuchten dann als Fadenkreuz auf seinem Körper gemalt hat^^ :D
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Egi » 5. Sep 2013, 17:17

wenn schon kein Panzer, hilft ja nix wenn du einem Gegner 30 Schaden machst und dann von den restliche 4 attackierst wirst^^


UURGA TÖTEN ALLE 5 MIT EINEM HIEB ROOOOAAAAARRRRR XD
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Monk Goliath

Beitragvon Odeonnight » 5. Sep 2013, 22:31

dann Uurga müsse nehme whirlwindattack :D :D
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "DnD 3.5"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron