Homepage
Neue Beiträge
Merrans Krabbelkiste
von: Lazarus 27. Sep 2017, 15:41 zum letzten Beitrag 27. Sep 2017, 15:41

Merran Bundschuh
von: Lazarus 27. Sep 2017, 15:18 zum letzten Beitrag 27. Sep 2017, 15:18

Marlon 'Magog' Magroue
von: Xewarius 22. Sep 2017, 15:09 zum letzten Beitrag 22. Sep 2017, 15:09

Suche
  

elfischer Zauberer

Charaktere nach Pathfinder Regeln

elfischer Zauberer

Beitragvon Pallanon » 28. Mai 2015, 21:12

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen Elf spielen, der sich dem Studium der arkanen Künste verschrieben hat (Wizard 2)

Abilities (Rassen-Modifikatoren eingerechnet): Str 10, Dex 14, Con 11, Int 18, Wis 10, Cha 10
Lebenspunkte: 12, Intitiative: 6
Rettungswürfe: Reflexe +2, Willen +3, Zähigkeit 0
Alignment: lawful neutral

racial traits:
- Elves are immune to magic sleep effects and gain a +2 racial saving throw bonus against enchantment spells and effects.
- Elven Magic: Elves receive a +2 racial bonus on caster level checks made to overcome spell resistance. In addition, elves receive a +2 racial bonus on Spellcraft skill checks made to identify the properties of magic items.
- Keen Senses
- weapon familiarity.


Skills (nur die mit Rängen):
Appraise 11 = 4Int+1rank+3class+3familiar
Fly 6 = 2Dex+1rank+3class
Knowledge (arcana, dungeoneering, history, local, nature, planes & religion) 8 = 4Int+1rank+3class
Perception 4 = 2ranks+2racial
Spellcraft 9 = 4Int+2ranks+3
conditional modifiers +2 to perception and sense motive if familiar is within arms reach

Feats:Improved Initiative, bonus: Run, Scribe Scroll

Class Traits/Options:
Arcane Bond: raven familar -> Mokumbe
Arcane School: Conjuration (restricted schools: Evocation & Necromancy), grants abilities Summoner's Charm & Shift

Equipment:
Dolch und leichte Armbrust (20 Schuss)
5 Elfenrationen
kleines Zelt und Bettrolle
Gelehrtenkleidung und "Explorers Outfit"
Rucksack

Zauber im Zauberbuch:
Grad 0 : alle
Grad 1: Charm Person, Color Spray, Enlarge Person, Grease, Mage Armor, Protection from Evil, Shield, Silent Image, Sleep

Solimbar spricht neben der Handelssprache und Elfisch noch Celestrisch, Drakonisch, Kobold und Sylvanisch. Er startet mir einem Raben-Familiar namens Mokumbe und hat als Schwerpunkt die Schule der Beschwörung gewählt, wozu er allerdings die Schulen der Hervorrufung und die der Nekromantie vernachlässigt (also seltener Feuerbälle und Skelette).
Seine Familie hat viele bedeutende Magier hervorgebracht und schon seit frühester Jugend wurde (zu Recht) großes von ihm erwartet.
Zuletzt geändert von Pallanon am 30. Mai 2015, 10:42, insgesamt 8-mal geändert.
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Odeonnight » 28. Mai 2015, 21:53

Da du dich für einen elfen entschieden hast schreib ich dir etwas bis spätestens morgen abend dazu!
wie im anderen Forum schon angeführt, musst du dir im klaren sein, das du die Rasse ihren Eigenschaften typisch spielen solltest,
bitte dies dabei zu beachten ! was ( Verhalten / Sprache/Denkweise ) angeht

im übrigen hast du 1 Ability punkt zu wenig verteilt!

die anderen dinge wie Skills / feats kommen ja sicher noch !
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Pallanon » 28. Mai 2015, 22:00

Genau so machen wir es, aber bitte nicht die Nummer mit dem Dimensionsloch, aus dem ich plötzlich der Gruppe vor die Füße falle ;).

Feats, Skills, Ausrüstung etc kommt alles noch. Ich wollte nur schon mal die Richtung beschreiben, in die ich denke, damit du schon mal etwas hast, mit dem du arbeiten kannst. Zaubersprüche muss ich mir auch noch ausdenken.

Das mit dem Elfen spielen kriege ich (denke ich mal) gut hin.
Zuletzt geändert von Pallanon am 28. Mai 2015, 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Odeonnight » 28. Mai 2015, 22:02

neee, das nicht - hab da schon ne gute Idee, die ich dann aber noch genauer ausarbeiten will
fürs dimensionsloch bräucht ich ja nix zu schreiben - ausser schwups you are here^^ :D
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Pallanon » 28. Mai 2015, 22:03

Odeonnight hat geschrieben:fürs dimensionsloch bräucht ich ja nix zu schreiben - ausser schwups you are here^^ :D

Das meinte ich ;).
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Odeonnight » 28. Mai 2015, 22:07

was ich vergessen habe, wir spielen mit vollen HP auch für die 2 stufe
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Odeonnight » 28. Mai 2015, 22:36

so hab dir was per PM geschickt
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Lazarus » 28. Mai 2015, 22:59

freu mich schon frischen wind und Gedankengut in der grp zuhaben , hoffe der boshaft tyranische powermaster , der nur das ziel hat uns das leben so schwer wie möglich zu machen, vervollständigt die bisherige geschichte damit du dir nen eindruck bilden kannst

PS hast du Skype?
Lazarus
 
Beiträge: 145
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Pallanon » 29. Mai 2015, 09:12

So, ich habe jetzt auch Skills und Feats dazugeschrieben. Zauber und Ausrüstung kommt noch und im Kampf ist mit dem eh nicht viel los ;).
Ich wähle zumindest für die ersten zwei Level die favored class option, so dass ich 8 statt 7 mal pro Tag meine Fähigkeit aus meiner favorisierten Schule nutzen kann.

@Lazarus: Skype hab ich nicht.

Stört es Euch, wenn ich Mokumbe, meinen Raben, mit ausspiele?
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Re: elfischer Zauberer

Beitragvon Pallanon » 29. Mai 2015, 13:31

Ich hab den einen Rang für Fly rausgenommen, so dass ich jetzt nur noch 12 Ränge habe.

EDIT: Ich tausche dann noch Goblin gegen Koboldisch. Brauche ich Drakonisch überhaupt, bzw. welche Sprachen spricht man in der Kampagenwelt überhaupt?

Den Racial Traits Tausch möchte ich allerdings behalten, da ich ihn für den Charakter sehr passend finde (er ist halt ziemlich gut im Weglaufen).

Was mir überhaupt nicht gefällt, ist das wenige Startgold, da ich dafür bisher keinen triftigen Grund erkennen kann. Auf Stufe 2 sollte ich 1000gp statt 70gp ausgeben können. Ist die Spielwelt oder meine Heimat arm? Das würde ich akzeptieren können.

Versteht mich nicht falsch, ich kann auch mit 70gp starten, aber mir kommt immer mehr das Gefühl, dass hier so eine Art künstliches Kleinhalten am Werk ist und das würde mir keinen Spaß machen.
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Pathfinder"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron