Homepage
Neue Beiträge
Merran Bundschuh
von: Lazarus 14. Sep 2017, 01:10 zum letzten Beitrag 14. Sep 2017, 01:10

THE Choice
von: Odeonnight 12. Sep 2017, 19:39 zum letzten Beitrag 12. Sep 2017, 19:39

Подскажите самый выгодный кэшбэк на Aliexpress ?
von: Petrcrelry 31. Aug 2017, 03:02 zum letzten Beitrag 31. Aug 2017, 03:02

Suche
  

Illusionen

hier kann diskutiert werden bis die Fetzen fliegen

Re: Illusionen

Beitragvon Egi » 10. Aug 2010, 17:45

"Und sergey deinen letzten komentar kannst du für dich behalten." ??

bist du etwa sauer? sorry .. aber das ist von mir nicht boes gemeint.

"Und abschließend zum thema sergey Rafa nein ich kann eine illusion nach meinen bewegungen steuern da ich mich sowieso drauf konzentriere..sie folgt meinen metalen befehlen. NAch deiner logik dürftest du auch keine 2 dinge gleich zeitig tun können. du kannst nicht denken und gleiczeitig laufen? Jetzt mit einer käsigen logik zu argumentieren ist jetzt ein witz."

das hab ich doch gar nicht behauptet. natuerlich kannst du so einiges gleichzeitig machen und dich auf mehrere sachen konzentrieren. mir gehts nur darum, dass man es schon ziemlich perfekt umsetzen muesste, wenn andere nicht auf den ersten blick erkennen duerfen, dass etwas nicht stimmt. und so wie du die eine situation beschrieben hast, stelle ich mir das recht schwierig vor.
Zuletzt geändert von Egi am 10. Aug 2010, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Odeonnight » 10. Aug 2010, 18:13

UND DAS IHR EUCH ALS SPIELER UNTEREINANDER SCHON UNTEREINANDER ANGIFTET; ZEIGT DAS MAL EIN KLARER STRICH GEZOGEN WERDEN MUSS: DIESER WURDE HIERMIT GEZOGEN; ICH BERATE MICH NOCH MIT EIN PAAR ANDEREN sPIELLEITERN UND IM d6d FORUM UND GEB DANN MEINE ENDGÜLTIGE ENTSCHEIDUNG BEKANNT; EURE MEINUNGEN WURDEN GEHÖRT.

IHR KÖNNT GERNE HIER WEITER DEBATTIEREN; NUR TUT EUCH SELBST EIN GEFALLEN UND BLEIBT SACHLICH UND LOCKERT MAL DIE ATMOSPHÄRE;
ES GIBT NUN MAL FÜR EINIGE DINGE KEINE 100% ENDLÖSUNG;

DAFÜR BIN ICH ALS SPIELLEITER DA: UM DANN IRGENDWANN MAL ZUSAGEN SO WIRD ES GEMACHT ZUMINDEST BEI MIR:

DANKE FÜR ALLER VERSTÄNDNIS
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Odeonnight » 11. Aug 2010, 14:44

In meiner Kampagne mach ich das so wie ich es nun für richtig halte, eure Einwände und alles andere wurde zur Kenntnis genommen, wenn ihr selbst leitet könnt ihr es machen wie ihr wollt, wenn net müsst ihr eben euch ne Gruppe suchen wo alles erlaubt ist.

dann machen wir es eben einfach, so wie bei meiner anderen Runde du kannst alles als Illusion beschwören was du als Charakter mal selbst gesehen hast, das heisst du musst dir die Monster eben notieren, die du als Charakter ma gesehen hast.
Schluss aus
you cannot make a visual copy of something unless you know what it looks like.

so dann kannst du beschwören was du willst, dafür musst, du es mal selbst gesehen haben, net als Bild sondern real, jeder der sich dann das Wesen anschaut, und eine Move action aufwendet er braucht nicht einmal ein Check zu machen, das irgendetwas an dem Wesen net stimmt, es zu beobachten reicht da schon laut Wizard für eine Interaktion, weil eine Illusion eines Wesen oder.... nie 100 % genau ist und man nie zu 100% alles genau wiedergeben kann und sich im Kopf merken, und laut Wizard ist nicht ein mal ein Skill check dafür notwendig und auch kein Search und Spot check

For game purposes, we can define "studying" an illusion as taking an action (which DMs can choose to make a move action since this is an extrapolation of the rules and not an actual rule) to observe an illusion effect and note its details. Some DMs I know require a Spot or Search check to disbelieve an illusion. That's going too far. Merely pausing and using an action to make the check is enough to allow a saving throw.



[size=150]Zum Thema mit dem drine verstecken, die Regel will ich noch ma mit anderen Spielleitern und im D&D Forum genau abklären udn dann werd ich meien Meinung kund tun[/size][font=Arial Black][/font]

Und zum Thema bewegen und denken, noch nie vor dich hin gegrübelt und beinah gegen nen Baum gelaufen oder so, concentration heisst nun ma eben, das du dich voll und ganz auf das Bildnis konzentrierst und dich net ablenken lassen darfst, und da kann man auch ma über nen drecksstein stolpern, wenn man sich eben mehrer Runden lang nur auf diese Sache fest fokusiert und das heisst nun mal Concentration

Wie dem auch sei, ihr könnt hier gern weiter diskutieren, ich für meinen Teil klinke mich da raus. Ich hab für mich in meiner runde entschieden, wem es net passt pech.

Ich nehm es niemand übel, das er das beste mögliche aus den Regeln für sich holen will, aber wie man sieht gibt es unendlich möglichkeiten, da weiter drüber zu reden ohne auf den gleichen nenner zu kommen. das bringt nix.
Wie eben erwähnt ich handhabe das jetzt so in meiner Runde, damit müsst ihr euch fügen oder es sein lassen, ne andere alternative gibt es nicht, werde sicher net die spielzeit verschwenden um jedes mal zu debatieren was geht und was net,
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Odeonnight » 11. Aug 2010, 18:53

Also hab jetzt genug Feedback bezüglich in ner Illusion verstecken und 90 % sind der MEinung das es nicht geht und 10 % sagen theorethisch möglich aber kaum umzusetzen

alle geben an das diese zauber net dafür gedacht sind, dafür gibt es eben disgues self, alter self und polymorph

ich schließe mich dem an, man kann sich hinter einer Illusion verstecken aber net in einer, damit hätten wir das auch geklärt
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Egi » 12. Aug 2010, 13:03

aber doch hoffentlich in einem haus, welches eine illusion ist!?
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Odeonnight » 12. Aug 2010, 15:33

jaaa es geht nur um Lebewesen( wie Personen und Monster ), du kannst dich in einem Haus hinter einem Felsen oder sonst was verstecken, ihr müsst dabei aber bedenken, das es für euch anderen, mit ausnahme des Magier (soweit ich weiß ) auch ne sichtbehinderung ist, ihr müsst eben falls den RW würfeln, wenn der Magier es euch mitteilt und ihr kein Grund habt an seinem Wort zu zweifeln mit nem Bonus von +4
Odeonnight
 
Beiträge: 324
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Meph » 12. Aug 2010, 21:15

@ sergey Ja. kommentare à la "als DM hat man es schon schwer, die spieler meinen es halt immer besser zu wissen." sind nicht grad förderlich in einer diskussion, zumal unser spielleiter auch kein plan hat wie es funktioniert.
Mir gehts heir keineswegs um das "overpower" aus meinem char rauszuholen, oder den spielleiter anzuzweifeln. Mir kam die Idee letzte session und hab extra gefragt. Da jedoch keiner was genaues wußte wie das nun ist, hätt ichs gern schwarz auf weiß geklärt, weil es sonst heute so heißt und morgen wieder anders.

@odeon find ich gut, dass wir uns an die regeln halten und du dich etwas größer informiert hast. Damit legst du fest, dass für eine illsuion erkennen eine "aktion" erforderlich ist, und man anschließend den willsave machen darf. Right?

Mir geht das ganze Disputieren auf die Nerven, so dass die lust am char verliere, wenn ich bei jeder idee die habe eine riesen debatte auslöse. Und ich denke ihr denkt im inneren ähnlich. Das macht das ganze spiel kaputt wegen so einem scheiß. Möchte eigtl. keine weitere regeldiskussion mehr führen...macht ihr das einfach nächstes mal dann fest.
Wenn die illusionen irgendwie zuviel Power im char ist, kann ich ihn auch abgeben. Den rahmen damit zu sprengen, war nicht meine Intention.


PS ich hab ne gute wahrnehmung und bin bis jetzt noch nie gegen bäume gelaufen.
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Illusionen

Beitragvon Egi » 17. Aug 2010, 08:49

ich, mal gegen ein wahlplakat *G*
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Regeldiskussion"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron