Homepage
Neue Beiträge
Grafschaft Effringen
von: Odeonnight 2. Feb 2017, 21:04 zum letzten Beitrag 2. Feb 2017, 21:04

lethal and non-lethal
von: Lazarus 17. Jul 2016, 04:18 zum letzten Beitrag 17. Jul 2016, 04:18

Difficult terrain
von: Xewarius 16. Jul 2016, 16:56 zum letzten Beitrag 16. Jul 2016, 16:56

Suche
  

Ready + Partial Charge

hier kann diskutiert werden bis die Fetzen fliegen

Ready + Partial Charge

Beitragvon Egi » 30. Jan 2012, 13:38

Was machen wir nun daraus?
Ja, Nein, Vielleicht?
Ich hab schon mit Jonas darueber diskutiert und wir sind zu keinem eindeutigen schluss gekommen.
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Lazarus » 30. Jan 2012, 19:32

das problem was ich eher seh ist, dass wir über die ready action sprechen sollten. bzw wie genau man sieh deffinieren muss.
weil eigentlich könnt ich ja dann auch rumlaufen und sagen ichmach ready mit dem bogen in alle richtungen..
Lazarus
 
Beiträge: 142
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Xewarius » 30. Jan 2012, 19:34

wtf.
ready isn ne standart
und charge ne full.
also was soll ne partial sein?
Xewarius
 
Beiträge: 243
Registriert: 08.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Egi » 30. Jan 2012, 23:39

such mal im players nach partial charge :P

und ready ist wie gesagt eine kampf regel .. kein kampf keine ready :P
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Odeonnight » 31. Jan 2012, 22:09

hmm es fällt schwer da ne regel zu finden, weil wenn man lediglich sagt, es genügt das man eine bedrohingslage verspürt , kann man dann sagen im dungeon ist alles ne bedrohungslage :mrgreen: :mrgreen: die ganze welt ist eine einzige bedrohung :mrgreen:

ich denke aber mal man kann das gut über die Skills machen wenn man etwas ankommen oder bewegen hört oder gar sieht und der andere hat einen net gesehen oder gehört, kann man sagen man macht ne ready action

ah ich weiss auch net find da keine gute lösung
Odeonnight
 
Beiträge: 323
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Egi » 1. Feb 2012, 14:15

wieso faellt es schwer?
du bietest das beispiel an mit: "wenn man etwas gesehn oder gehoert hat"
aber genau das sind ja die regeln XD
gesehn und gehoert bedeutet man ist mit in der surprise rounde .. hat also seine standard und kann ready machen.
so sehen es die regeln doch auch vor.

ja die ganze welt ist eine bedrohunglage .. genau dafuer hat man seine sinne (spot listen) die immer passiv aktiv sind :P
Egi
 
Beiträge: 158
Registriert: 06.2010
Geschlecht:

Re: Ready + Partial Charge

Beitragvon Meph » 2. Feb 2012, 17:12

ja wie wir letztes mal festgestellt haben...umgeht man damit die surpriseround des gegners :D
Von daher sollte die regelung klar sein. Das andere ist eher iwe man das regelt, ob man nun als Rdy einen charge vorbereiten kann....wie segey schon sagte wir haben lange darüber diskutiert...und es gibt keine vorgesehen lösung dafür.
Man kann da in jede richtung toll argumentieren.
Vom sinnvollsten regelaspekt, dem balancieren, sehe ich sps oder so keine größeren schwierigkeiten ist dann eher eine debatte zwischen Fernkämpfer und Nahlämpfer.

Aber wenn man rdy + charge zulässt muss klar definiert sein, dass dies nur als fullround geht..sozusagen darf man vorher keine moveaction gemacht haben, um die balance zu gewährleisten :D
Meph
Forum Admin
 
Beiträge: 307
Registriert: 06.2010
Geschlecht:


Zurück zu "Regeldiskussion"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron