Homepage
Neue Beiträge
Homegrown Wives film with real sex
von: Jameswaymn 15. Dez 2017, 13:12 zum letzten Beitrag 15. Dez 2017, 13:12

Our Amateur Sluts indian private sex clip
von: Jameswaymn 14. Dez 2017, 22:02 zum letzten Beitrag 14. Dez 2017, 22:02

ATK Premium girlfriend homemade sex video
von: Jameswaymn 14. Dez 2017, 20:22 zum letzten Beitrag 14. Dez 2017, 20:22

Suche
  

Artefakte

Jan's Kampagne

Moderator: Pallanon

Artefakte

Beitragvon Pallanon » 8. Jun 2015, 11:23

Hier schreibe ich auf, welche Artefakte ihr bereits besitzt und welche Wirkung diese haben.
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Re: Artefakte

Beitragvon Pallanon » 8. Jun 2015, 11:46

Aegis-Schild

Dieses Schild wurde auf Kythora im Tempel der Vorgänger gefertigt. Es ist eigentlich ein riesiges Amulett, geschaffen für die Körpermaße eines Vorgängers. Von den Kolonisten wurde eine Halterung angebracht, so dass man es wie ein Turmschild führen kann. Es verleiht dem Träger die Fähigkeit, sich frei über das schwarze Eis zu bewegen, ähnlich den Dschizon.

Ihr wisst bereits, dass dieses Artefakt nicht seine volle Wirkung hat. Gerade der Geschwindigkeitsmalus rührt daher. Ihr führt allerdings die Aufzeichnungen von Gaelan Banis mit Euch, in denen beschrieben steht, wie man das Aegis-Schild vervollständigen kann.

Eigenschaften:
Das Aegis-Schild gilt in allen Belangen als normales Turmschild aus Adamantium, mit den weiter unten angegebenen Ausnahmen:
  • verleiht dem Träger DR 3/-
  • lässt sich wie eine normale schwere Armbrust abfeuern, wobei der Träger dafür nur das Schild in der einen Hand halten muss (die andere Hand kann also belegt sein). Zum Nachladen ist keine Munition erforderlich, so dass nur eine Runde gewartet werden muss. Das Nachladen provoziert keine Gelegenheitsangriffe.
  • die Geschwindigkeit des Trägers wird auf 10ft heruntergesetzt (um genau zu sein, lässt sich das Schild selbst nicht mit höherer Geschwindigkeit bewegen, unabhängig davon, ob es jemand trägt)
  • wichtigste Eigenschaft: Solange es getragen wird, verleiht das Aegisschild dem Träger und seinen Begleitern innerhalb von 30ft (6m) die Fähigkeit sich über das schwarze Eis zu bewegen, als wenn die Betroffenen unter dem Einfluss des entsprechenden Rituals stünden (mit unendlicher Dauer).



Bild
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:


Zurück zu "Schwarzes Eis"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron