Homepage
Neue Beiträge
Hans Lande
von: HansKanns 20. Sep 2018, 19:55 zum letzten Beitrag 20. Sep 2018, 19:55

Kathedrale der heiligen Seelen
von: Odeonnight 20. Sep 2018, 10:24 zum letzten Beitrag 20. Sep 2018, 10:24

Graufels - Olpar
von: Odeonnight 27. Nov 2017, 10:22 zum letzten Beitrag 27. Nov 2017, 10:22

Suche
  

[Volk] Elfen

Moderator: Pallanon

[Volk] Elfen

Beitragvon Pallanon » 3. Jun 2015, 10:16

Grundsätzliches:

Warum die Elfen und die Menschen sich so unglaublich ähnlich sind, ist eines der großen Rätsel unserer Zeit.

Geschichte:
Die Elfen traten der Allianz erst im Jahr 1132 bei, also zwei Jahre vor der Abreise der Expedition, als der Krieg gegen die Drachen bereits sehr große Opfer forderte. Es war einfach nicht die Zeit, sich mit ihrer Geschichte zu befassen, obwohl gerade die Gelehrten der Menschen brennend an dieser interessiert waren. Bekannt ist nur, dass eine Patroullie der Menschen eine riesige Karawane der Elfen kernwärts der Gebiete der Pk'vrr'tan fand und das diese Karawane die letzten Überlebenden ihres Volkes darstellte. Ihre Heimatinsel war einer Katastrophe anheimgefallen.


Kultur:
Die Elfen sind seit der Katastrophe, die ihr Volk bitter getroffen hat, ein reisendes Volk auf der Suche nach einem Platz zum Bleiben. Viel von ihrer Kultur ist verloren, aber sie verfügen über eine starke magische Tradition, besonders auf dem Gebiet der Verzauberung.
Der auffälligtste Faktor ist, dass es nur sehr wenige erwachsene Männer unter den Elfen gibt, so dass viele in der Allianz glaubten, dass die Elfen eine rein weibliche Rasse wären.


Erscheinung:
Bis auf geringfügige Unterschiede wie spitzere Ohren und einen schlankeren Körperbau sind Elfen und Menschen sich unglaublich ähnlich. Selbst zwischen den Menschen Therias und den Vashu gibt es größere Unterschiede.
Pallanon
 
Beiträge: 73
Registriert: 07.2011
Geschlecht:

Zurück zu "Völker des Eismeeres"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron